Produkte SHDSL X.21 , E1, G.703, G.704 und Fast Ethernet über 2- oder 4-Draht SHDSL.bis gleichzeitig oder einzeln übertragen

E1 + Ethernet + X.21 Schnittstellen über 2/4-Draht SHDSL.bis

Go-SHDSL.Bis/TDM

Produkt-Highlights

  • Standard: ITU G.991.2(2004) Verbesserung von Reichweite und Geschwindigkeit
  • Schnelle und kosteneffektive Dienste als Ersatz für herkömmliche Standleitungen
  • Effiziente Nutzung von bestehenden Kupferleitungen
  • Diverse DTE-Schnittstellen, die gleichzeitig Punkt-zu-Punkt arbeiten können
  • Automatische Geschwindigkeitsanpassung für maximale Reichweite
  • Lokales Management via Konsole
  • Fernschleifen
  • SHDSL.bis Line- Diagnose und Monitoring (Datenrate, SNR, Error etc.)
  • Statistiken in Zeitintervallen

Hauptapplikation

Produktdetails

Der Go-SHDSL.bis/TDM ist ein 4-Draht Konverter, der z.B. für Carrier, Großbetriebe und KMU konzipiert wurde.

Mit der Vielzahl an Schnittstellen, die der Konverter bietet, lassen sich die unterschiedlichsten Applikationen realisieren. Standardmäßig wird das Gerät mit E1 (G.703), X.21, V.35 und Fast Ethernet ausgeliefert.

Diese Vielfalt an Telekommunikationsschnittstellen lassen Dienstanbietern größere Freiheiten bei der Gestaltung ihrer Angebote, weil mit einem Gerät die meisten Anforderungen abgedeckt werden können.

Durch den Einsatz der SHDSL.bis Technik wird die maximal nutzbare Bandbreite auf der Kupfer- Doppelader erreicht.

Für lange Distanzen wird die Geschwindigkeit pro Aderpaar automatisch angepasst und beide Adernpaare gebündelt, so dass eine stabile Verbindung über lange Distanzen herge- stellt werden kann.

Die maximale symmetrische Geschwindigkeit pro Aderpaar beträgt 5,7 Mbit/s .

Die Schnittstellen können sowohl einzeln als auch gleichzeig betrieben werden. Bei dem gleichzeitigen Einsatz der Schnittstellen wird eine optimale Ausnutzung der SHDSL.bis Bandbreite erreicht.

Die Geschwindigkeit der X.21/V.35 Schnittstelle und der EthernetSchnittstelle kann bis zu 11.4 Mbit/s je nach erreichter SHDSL- Bandbreite betragen.

Die mit Passwort geschützte Konfiguration kann lokal über die serielleSchnittstelle erfolgen. Die Konfi guration des entfernten Gerätes wird mit dem sogenannten Inbandma- nagement über den SHDSL EOC-Kanal realisiert.

Durch die automatische Geschwindigkeitsanpassung des SHDSL Links ist die menügeführte Konfiguration sehr einfach und übersichtlich.

Diagnosemöglichkeiten durch Schleifen, Bit-Test und verschiedene LEDAnzeigen sind ebenfalls gegeben.

Technische Merkmale

SHDSL Schnittstelle:
  • LINE: ITUG.991.2(2004)
  • Kodierung: Trellis Code und Pulsamplituden-Modulation (TC-PAM16 und TC-PAM32)
  • Annex: A,B, Fund G
  • Geschwindigkeiten: 64kbps bis zu 5.696Mbps (N=1 bis 89) für 2-Draht und 128 Kbps bis zu 11.392Mbps (N=2 bis 178) für 4-Draht
  • Anschluss: RJ-45 Buchse(2-Draht oder 4-Draht)
  • Impedanz: 135Ohm
     
SHDSL-Takt:
  • Interner Takt
  • Von der E1-Schnittstelle
  • Von DTE(wie X.21, V.35 oder V.36)
     
G.703-Schnittstelle (E1):
  • Anschluss: RJ-45 / 120 Ohm
  • Geschwindigkeit: 2048KHz+ /-50ppm
  • Kodierung: HDB3 (AMI - optional)
  • Rahmung: PCM30/PCM30C/PCM31/PCM31C und ungerahmt
  • Übertragungsrate:64 Kbit/s bis 2.048Mbps (Nx64Kbps, N=1 bis 32)
  • Betriebsart: Unstrukturiert (G.703) oder strukturiert (G.704)
     
LAN-Schnittstelle:
  • Anschluss: RJ-45 Buchse
  • Geschwindigkeit: bis zu 5.696 Mbit/s (in 2-Draht-Betrieb) oder bis zu 11.392 Mbit/s (in 4-Draht-Betrieb)
  • Betriebsart: 10/100Mbit/s Half /FullDuplex, Autosensing, Auto- MDI/MDIX
  • Erlernen von bis zu 1024MAC-Adressen
     
Serielle Schnittstelle (als V.35/RS-530 oder V.36/X.21):
  • Geschwindigkeiten: bis zu 5.696Mbps(für 2-Draht) bzw. bis zu 8.192Mbit/s (für 4-Draht)
  • Anschluss:25-polige Buchse (die einzelnen Schnittstellen werden über Adapterkabel angeschlossen)
Diagnose und Anzeigen:
  • ES, SES, UAS, LOWS für SHDSL
  • ES, SES, UAS für E1
  • Alarme und Fehlermeldungen für SHDSL und die übrigen Schnittstellen
Schleifen für E1, X.21, V.35:
  • Digitalschleife lokal
  • Schleife entfernt
  • Digitalschleife entfernt
  • V.54 Schleife für V.35
  • Error bit Tester 2047
     
Management:
  • Lokale Konsole (RJ45, RS232C)
  • SNMP und WEB in Verbindung mit 19“-Rahmen
  • Firmware update
     
Maße und Arbeitsbedingungen:
  • Abmessungen: 19,8x4,6x16,8cm
  • AC-Eingang: 90~240V mit 50~ 60Hz
  • DC-Eingang:-36V-72V
  • Stromverbrauch: 10Wmax
  • Betriebstemperatur: 0 bis 50° C
  • Luftfeuchtigkeit: Bis zu 95% (nicht kondensierend)
  • Externe Schraube für die Erdung
     
  • CE-Zulassung

Bestellinformationen

Tischgerät mit X.21/E1/Ethernet und 4-Draht SHDSL.bis

Bezeichnung Artikelnummer
5-090-0001

 

19" Rahmen und Einschubkarten

Bezeichnung Artikelnummer
5-100-3000
5-100-3000B
5-100-3010B
5-100-3020B

 

19" Zubehör

Bezeichnung Artikelnummer
5-100-3090B
5-100-3001P
5-100-3003F